PMICC011 Agiles PMO – Frameworks und Checks

Dritter Teil der Zwischenserie mit Prof. Dr. Ayelt Komus von der Hochschule Koblenz zum Thema “Agiles PMO”. Ausgehend von empirischen Ergebnissen, dem Shu-Ha-Ri Prinzip zu, sprechen über die Bedeutung der Stacey Matrix, diskutieren Konfigurationsansätze, erklären Wardley Maps, verlinken zu Agility Checks liefern die Grundlagen zu Readiness Checks und bringen dabei alle angesprochenen Themen immer wieder in den Bezug zum PMO im agilen Umfeld. Und das nicht nur aus der Theorie heraus, sondern auch unterstützt von praktischer Erfahrung.

CM161103 - Teilnehmer bei unserem Chaptermeeting

Rückblick – Chaptermeeting in Leverkusen 03.11.2016

An diesem Abend haben sich ca. 100 Teilnehmer im Forum Leverkusen eingefunden. Thema des Abends waren Zukunftstrends. Dazu waren zwei Vorträge angesetzt: “Agile Projekte” und “Digitale Transformation”. Nach der Begrüßung durch Martin Keil, PMP,...

PMICC010 Agiles PMO – Hybride Nutzung und agile Methoden im klassischen Kontext

Zweiter Teil der Zwischenserie mit Prof. Dr. Ayelt Komus von der Hochschule Koblenz zum Thema “Agiles PMO”. Es geht um hybride Nutzung von agilen und klassischen Projektmanagement Methoden. Warum gibt es hybride Ansätze? Welche Ansätze sind erfolgreich, welche Elemente lassen sich leichter oder schwieriger kombinieren?
Wer möchte darf noch bis 22.11.2016 bei der aktuellen Status-Quo-Agile Studie seine Meinung einfließen lassen!